Modul Konstruktion 2 (KO2) – CAD-Schulung in MB2 und PA2

Für alle Studierenden, die das Modul Konstruktion 2 in den Bachelorstudiengängen Maschinenbau oder Produktions- und Automatisierungstechnik belegen wollen, wird zur Überbrückung des präsenzlosen Lehrbetriebs ein zentraler G.R.I.P.S.-Kurs angelegt. Bitte melden Sie sich zum Kurs auf https://elearning.uni-regensburg.de/course/view.php?id=41815  an. Es ist kein Einschreibeschlüssel notwendig.

Der Kurs ist so ausgelegt, dass Sie sich das CAD-System Solid Edge auf ihrem eigenen Rechner installieren und dann Lerneinheiten, die der Software beiliegen, selbstständig zu Hause bearbeiten.

Damit sollte es möglich sein, sich den Umgang mit der Software selbst beizubringen. Sie benötigen allerdings dazu neben einem guten Internetzugang für das Downloaden der Installationsdateien auch einen ausreichend leistungsfähigen Rechner.

Sie sind an kein zeitliches Raster gebunden.

An der Hochschule können die Lerneinheiten nicht bearbeitet werden, da die Räume mit den CAD-Arbeitsplätzen in den CIP-Pools und im CAD-Labor bis auf Weiteres geschlossen sind.

Für die CAD-Systeme CATIA und Creo kann kein Online-Kurs angeboten werden, da keine Studentenversionen der Programme verfügbar sind.

Das freiwillige digitale Angebot ist als Ergänzung zu den voraussichtlich später beginnenden Präsenzveranstaltungen gedacht und soll diese nicht ersetzen.

Der zu erbringende praktische Leistungsnachweis wird nach aktueller Planung in den Präsenzveranstaltungen geprüft.

Weitere Informationen erhalten Sie im G.R.I.P.S.-Kurs.

 

 

Fakultt Maschinenbau